Klassik rund heRUM

jeden  Mittwoch von 13 – 14 Uhr
Klassische Musik hat in unserem Alltag eine recht eigentümliche Stellung. Durch Werbung und Filmmusik sind die bekanntesten Melodien in allen Köpfen, doch vor einem bewussten Hören schrecken viele Menschen zurück. Der Gedanke, es handele sich um verstaubte und veraltete Musik, die lediglich von älteren Menschen oder nur in höheren Bildungsschichten bei einem Glas Prosecco gehört wird, lässt die Lust auf einen unvoreingenommenen Erstkontakt für viele verfliegen.
Klassik rundheRUM versucht alle zwei Wochen eine Brücke zwischen den Hörer_innen und dieser Musik zu schlagen. Wir gestalten die einstündigen Sendungen jeweils zu unterschiedlichsten Themen, seien es Instrumente, Komponisten, zeitliche Abschnitte in der Geschichte der klassischen Musik… Wir zeigen euch die Musik und erklären, was dahinter steckt: mal aus musiktheoretischer Sicht, mal aus unseren persönlichen Eindrücken heraus. Das musikalische Spektrum reicht von Monteverdi bis Stockhausen, von geistlichem Madrigal bis experimenteller Klangkunst, von Tod und Trauer bis Witz und Humor.
Die Wiederholung läuft jeweils in der anderen Woche mittwochs von 13-14 Uhr.
Ihr findet uns auch auf facebook, wo wir euch immer auf dem Laufenden halten, was das Thema der aktuellen Sendung ist: https://www.facebook.com/klassikrundherum/

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.