Programmheft Juni

Irgendwie hat man das Gefühl das dieses Jahr gerade erst begonnen hat und doch ist es schon bald zur Hälfte rum.
Während also das Jahr gut voran schreitet, so kommen auch viele Dinge hier im Funkhaus in Bewegung und das nicht nur wegen der Bauarbeiten direkt neben uns.
Der Beginn der Bauarbeiten bei uns im Gebäude steht noch nicht genau fest, aber schon jetzt legen wir fest wie alles aussehen soll, wenn es mal fertig ist. So bekommt unser Funkhaus eine Rampe für den barrierefreien Zugang zum Gebäude und die entsprechende Visualisierung macht einen guten Eindruck. Aber nicht nur große Sachen werden jetzt schon konkret, sondern auch gefühlte Kleinigkeiten, wie die Position der Steckdosen in den jeweiligen Räumen.

Große Pläne gibt es auch für den Lokschuppen direkt nebenan. Wenn ihr dieses Editorial vor dem 6. Juni lest habt ihr noch die Möglichkeit an diesem Tag eine Informationsveranstaltung zu dem Thema zu besuchen. Danach bleibt immer noch die Berichterstattung zu dem Thema bei uns im Programm.

Im Juni präsentieren euch dort einige neue Sendungen. Die Sendung „Kintopp“ bringt euch die Welt des Films und des Kinos und widmet sich in jeder Ausgabe einem besonderem Filmgenre, natürlich auch mit passender Filmmusik.
Ein noch zartes Pflänzchen ist die Sendung „Kulturbeben“, die euch monatlich über das kulturelle Angebot in Marburg und darüber hinaus informieren möchte.

Weil uns das noch nicht auslastet entscheiden wir im Juni auch noch darüber, wer bei uns ab September ihr_sein FSJ Kultur Jahr absolviert.            (al)

 

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.