Einführungsworkshop

Du hast Interesse zu Erfahren wie beim Radio Unerhört Marburg alles abläuft und wie das Radiomachen funktioniert? Du willst dich eventuell gerne mal selbst an einer Sendungsproduktion versuchen und kannst dir vorstellen, Spaß am Format eines freien Radios zu haben?

Dann könnte der Einführungsworkshop genau das Richtige für dich sein!

Trotz der aktuell schwierigen Zeiten wollen wir es euch gerne ermöglichen das Radio, und alles was dazugehört, kennenzulernen und erste praktische Erfahrungen zu sammeln.

 

Der nächste Einführungsworkshop findet vom 24. – 26. Juli 2020 im Funkhaus Marburg statt.
Leider müssen wir die Teilnehmeranzahl des kommenden Workshops begrenzen – Also ran an die Anmeldung!

Mehr Infos zu den Workshopinhalten und die Anmeldung findet ihr unter www.radio-rum.de/blog/wochenendworkshop/.

Info-Café

Auch in der kommenden Zeit wollen wir unsere Türen gerne wieder für Radiointeressierte öffnen und bieten euch ein neues Format des Info-Cafés.

Ihr habt Fragen zum Radio Unerhört Marburg, wollt euch in irgendeiner Form gerne bei uns engagieren und einbringen oder einfach mal erfahren, was genau wir hier eigentlich machen?

Dann meldet euch bei uns!

Lea, unsere Koordinatorin der Fort- und Ausbildungsstelle, freut sich auf eure Anfragen und Gespräche.
Jeden Dienstag von 17-19 Uhr stehe ich euch zum Infogespräch und Austausch per Telefonat oder Videogespräch zur Verfügung. Einfach per Email anschreiben!
Ansonsten kann natürlich auch so wie es euch passt ein individueller Termin ausgemacht werden.


Wir freuen uns auf euch!

Bei Interesse am Info-Café einfach hier melden: lea@radio-rum.de

Programmheft Juni

Liebe Hörer:innen und Radiomachende,

neben herzstillstandgleichem Vor-der-Glotze-Rumsitzen und durch Langeweile bedingten Schokolöffellutschen verkünden wir: Der Schokolöffel SCHMILZT! Es ist zu warm. Die Donnergeräusche des Apokalypse-Now-Filmtons flachen ab nachdem Nachbar K. sich beschwert, weil sein alltäglicher Heuschnupfen-Mittagsschlaf gestört werden würde. Ob es nicht doch ein monatelang andauernder SARS-CoV-2-Infekt ist? NEIN! Während des Versteckens im —— ist die Natur vorangelaufen und hat unter den Stichworten Grün, Fortpflanzung und HITZE die Welt erobert. Es wird der Tag kommen an dem die Menschheit die furchtlose Hoheit zurückgewinnt und mti ihrem klickkla*k und d*ngdong das nächste Tor verfehlt – in dieser Hinsicht geht der Punkt diesmal weder an die Menschen noch an die Natur.

In diesem Monat gibt es wichtige Ankündigungen zu unserem Info-Café und Einführungsworkshop. Es freut uns wirklich sehr, mitteilen zu können, dass wir wieder in geregelter Weise für euch da sind. Bitte beachtet die weiteren Hinweise auf Seite 15. Es bleibt zu sagen, dass wir weiterhin Moderator:innen für unsere Freitagsfrühschicht suchen. Gerne könnt ihr euch und du dich über einen der vielen Kontaktierungswege bei uns melden. Alle dürfen – keine:r muss! Das Programm ist diesen Monat gewohnt kunterbunt und ein besonderer Shoutout geht an die Musikfabrik, weil sie in den zwei letzten Monaten vergessen wurde, angekündigt zu werden (shame on Heftgestaltung).

Habt ein freudiges Hören mit dem Programm von Juni!

Maiausgabe der Musikfabrik

Diesen Freitag (08.05.) ist es endlich wieder Zeit für die Musikfabrik.
Hier gibt es die beste, neuste & coolste Musik für euch.
Natürlich blicken wir auch auf die aktuellen iTunes Charts, es hat sich einiges auf den Rängen geändert. 
Wir schauen auch, wer in den iTunes Charts Neueinsteiger im Mai ist 🙂
Zudem gibt es die neue Single von Mark Forster mit seinem Song „Übermorgen“

Es wird also eine Sendung voller guter Laune, bester Unterhaltung und der coolsten Musik.

Besser kann man nicht ins Wochenende starten!

Ich freue mich auf euer Einschalten, Freitag 08. Mai von 16-17 Uhr LIVE hier auf Radio Unerhört Marburg.

Viele Grüße euer
Colin

‚coronatalk – 7/the final season‘

Hey zusammen,

[alle bisherigen Interviews | unser RSS-Feed für eure App]

wir sind in der 7. Woche unserer Gesprächsreihe. Freut euch auf die beste, neueste & coolste Musik mit Colin. Außerdem Gespräche [DIENSTAG] mit Lalelu über Kreativität in der Quarantäne, sowie mit einem Chef-Kicker über die Bundesliga quo vadis.

‚Guest host‘ Michael bringt am [MITTWOCH] wieder jede Menge Leute aus der Marburger Kunstszene zusammen. Wir sprechen auch mit einem Schulleiter vom Lande, wie die Lockerungen ebenda so anlaufen.

[Donnerstag] geht es intensiv um das Hier und Jetzt der Universitätsstadt sowie die nahe Zukunft. Außerdem telefoniert ‚guest host‘ Lena mit Menschen am Ende des Lebens sowie etwas Studitalk.

Hier das line-up unseres Tanz in den Mai, vergangenen Donnerstag, von 18 bis 24 Uhr. Die Podcasts stehen online.

18h Lea/Dance live
19h Ella Volt, Techno, DJ Set
20h Thys & Taylor, House, Techno live
21h Plastikmusik, House, Techno live
22h DJ Bianka Dance mix live
23h DJ Msbhvr, NYC, Dance/disco mix 

Unsere Sendezeiten im Coronatalk bleiben unterdessen bei der Kernzeit LIVE immer 16-17 Uhr (Wdh 17-18 Uhr). Drum herum gibt’s in der Zeit von 16-20 Uhr „best-of“, Musik, und mehr.

Ihr könnt zwischen 16:00 – 17:00 Uhr unter unserer Studionummer 06421/961991 anrufen. Wir freuen uns auf Euch.

Mit der 7. Woche gehen wir mit dem Coronatalk in die final season. Will heißen, wir tauchen ab, und bald in neuem Gewand wieder auf. Versprochen 🙂

Im Gespräch der 7./finalen Woche: Jan von der Hamburger A-capella Band Lalelu sowie Jörg Jakob, Chefredakteur Fußballmagazin Kicker zur Bundesliga, Jessica JPG zur Kunstszene in MR, Texte von Nina und Lea, Schulleiter Mirko Meyerding über die langsame Wiederaufnahme des Schulbetriebs, mit Oberbürgermeister Thomas Spies über Marburg und seine Menschen, Gastmoderatorin Lena spricht mit Gitta vom Hospitz und den Künstler*innen Tanja und Marthy.

In der 6. Staffel für euch im Gespräch: Harald Giessen über seine Marburger Zeit, jz Uni Stuttgart, sowie Sara über die neue Marburger Initiative der Fahrradkuriere Radku (www.radku.de), Guesthost Michael präsentiert Texte und Gedichte, Carsten Degner über 40 Jahre J.I.M in der Cavete, Bernd Waldeck über den 300sten Marburger Abend und den neuen KFZ-Livestream, Matze über die Marburger Drogenszene, und das große Corona Virus Einmaleins mit Virologe Stephan Becker, außerdem erklärt die Schauspielerin Jorien Grabenwitz ihre Theaterliebe.

Gäste der 5. Staffel: der Sozialpsychologe Ulrich Wagner (und was ihn ärgert), kleine Tour durchs Mathematikum mit Museumsdirektor Albrecht Beutelspacher, Pippa (Seebrücke) und Ruben (Demo/Aktivist Gießen, Verkehrswende bis zum BVerfG), Bianca Bertrams, Sebastian Poliwoda

In der 4. Staffel sind dabei: Pfarrer Markus Rahn mit Handpuppe Johannes, Sara,
Michael mit Gesprächspartnern Guinness mit Papagente Pipa sowie mit Thorsten Später über die neu Livestream-Online-Ringvorlesung , Anja Bruun vom Bündnis gegen Depression, Jürgen Handke zur verschleppten Digitalisierung dt. Hochschulen, Patrick aus dem Sunshine State California
Joybrato Mukherjee

Danke für Inspiration in der 3. Staffel: Leon, Victoria Harms, Johannes Maaser,Ulrike, Albert Mehl, Lars Timmermann, Kirsten Fründt

Wir danken für tolle Gespräche aus der 2. Staffel mit: Ulrich Biskamp, Matthias Fejes, Friedemann Weber, Heiko Deuter, Anna, Damy, Volkmar Wolters, Björn Mayr,Wieland Stötzel

Und bereits in der 1. Staffel: Ralf Dörschel,  Thomas Spies, Werner, hikE(zweimal, danke!), Ursula Birsl, Julie, Andy, Hans-Werner Seitz, Roman, Michael, Anna Spieß, Alexandra Klusmann, Johannes M. Becker, Carmen Werner, Christian Schmetz, Andy

Coronatalk – täglich von 14-20 Uhr auf Eurem Lokalradio Radio Unerhört Marburg 

Viele Grüße 
Colin, Martin & Coronacrew

Programmheft Mai

Liebe Leser*innen, liebe RUMiolog*innen,
die Welt bezwingt sich. Anders denken, anders sehen, anders hören, anders träumen. Wie ein beständiger Albtraum begann in Deutschland ab Mitte März der Wandel hin zur Isolation, um festzustellen, dass viele langjährig bewährte Unterhaltungsangebote in dieser psychologisch bedrückenden Situation nicht voll funktionsfähig sind. Nicht bei uns, nicht bei RUM.
Unsere Sendungsmachenden haben mit programmatischen Initiativen wie dem neuen, stadtweiten „Coronatalk“ reagiert und werktäglich Interviews mit Bürger*innen durchgeführt. Interviews über Trauer und Freude, Vorgehensweisen, die Zukunft. Auch unsere musikalischen Verbrechen sorgen weiterhin für ohrenbetäubende Zähneknirscher, die Jazz-Zeit sendet in frischer Manier und morgens stellt die Frühschicht den Tag auf die Beine. Neben den genannten Sendungen produzieren duzende weitere Sendungsmachende ein alternatives, ausgeklügeltes Radioprogramm, welches thematisch wohl kaum umfangreicher sein kann. Abseits vom reinen Sendebetrieb erfahrt ihr in den nächsten Wochen über unsere Website und die digitalen Kanäle, wie es um Praktika und den  Einführungsworkshop im Juni steht. Kurze Erinnerung an die  RUMiolog*innen: Am 16. Mai findet eine zweite Mitgliedervollversammlung statt, welche nach derzeitigem Stand digital abgehalten wird. Auch dazu folgen weitere Infos über den E-Mail-Verteiler. Was ebenfalls nicht vergessen werden sollte: RUM dreht, läuft, sendet und lässt sich als mediale Kommunikationsinstanz durch nichts beirren.

Viel Spaß mit dem Programm!

Coronatalk – die 6. Staffel

Hey zusammen,

[alle bisherigen Interviews | unser RSS-Feed für eure App]

wir sind nun in der 6. Woche unserer Gesprächsreihe. Freut euch auf die beste, neueste & coolste Musik mit Colin. Außerdem Gespräche [DIENSTAG] zum neuen Projekt Fahrradkuriere in Marburg, ein Marburger goes wild mit Lasershow, sowie ‚guest host‘ Michael bringt am [MITTWOCH] wieder jede Menge Leute und eigene Texte mit.

Tja, diesen März wäre die Jazzini Marburg 40 Jahre alt geworden. Wir müssen sagen „wäre“, denn das Fest, das gesamte Festprogramm fiel aus. Wir sprechen [MITTWOCH] mit einem der Macher von Jazzini und Cavete.

[MITTWOCH] supportet Dominik den Coronatalk mit best music EDM, ab 18h.

Auch der 300. Marburger Abend, Ende März, fiel aus. Alles vorbereitet. Lots of Acts, jeweils nur 3-5min kurz, doch Corona kam dazwischen. Wir sprechen [DONNERSTAG] mit dem Moderator Bernd, der jetzt jeden Mittwoch und Sonntag ab 19 Uhr den neuen KFZ-Livestream macht.

Marburg und seine Drogen. Da sprechen wir [DONNERSTAG] mit einem Streetworker über Menschen, die sich eher abseits der eingetretenen Pfade bewegen. Was machen sie in dieser Zeit?

Und [DONNERSTAG] gehts nach dem Coronatalk direkt in den „Tanz in den Mai“, von 18 bis 24 Uhr. Das line-up sieht so aus:

18h Lea/Dance live
19h Ella Volt, Techno, DJ Set
20h Thys & Taylor, House, Techno live
21h Plastikmusik, House, Techno live
22h DJ Bianka Dance mix live
23h DJ Msbhvr, NYC, Dance/disco mix 

Unsere Sendezeiten im Coronatalk bleiben unterdessen bei der Kernzeit LIVE immer 16-17 Uhr (Wdh 17-18 Uhr). Drum herum gibt’s in der Zeit von 16-20 Uhr „best-of“, Musik, und mehr.

Ihr könnt zwischen 16:00 – 17:00 Uhr unter unserer Studionummer 06421/961991 anrufen. Wir freuen uns auf Euch.

In der 6. Staffel für euch im Gespräch: Harald Giessen über seine Marburger Zeit, jz Uni Stuttgart, sowie Sara über die neue Marburger Initiative der Fahrradkuriere Radku (www.radku.de), Guesthost Michael präsentiert Texte und Gedichte, Carsten Degner über 40 Jahre J.I.M in der Cavete, Bernd Waldeck über den 300sten Marburger Abend und den neuen KFZ-Livestream, Matze über die Marburger Drogenszene, und das große Corona Virus Einmaleins mit Virologe Stephan Becker, außerdem erklärt die Schauspielerin Jorien Grabenwitz ihre Theaterliebe.

Gäste der 5. Staffel: der Sozialpsychologe Ulrich Wagner (und was ihn ärgert), kleine Tour durchs Mathematikum mit Museumsdirektor Albrecht Beutelspacher, Pippa (Seebrücke) und Ruben (Demo/Aktivist Gießen, Verkehrswende bis zum BVerfG), Bianca Bertrams, Sebastian Poliwoda

In der 4. Staffel sind dabei: Pfarrer Markus Rahn mit Handpuppe Johannes, Sara,
Michael mit Gesprächspartnern Guinness mit Papagente Pipa sowie mit Thorsten Später über die neu Livestream-Online-Ringvorlesung , Anja Bruun vom Bündnis gegen Depression, Jürgen Handke zur verschleppten Digitalisierung dt. Hochschulen, Patrick aus dem Sunshine State California
Joybrato Mukherjee

Danke für Inspiration in der 3. Staffel: Leon, Victoria Harms, Johannes Maaser,Ulrike, Albert Mehl, Lars Timmermann, Kirsten Fründt

Wir danken für tolle Gespräche aus der 2. Staffel mit: Ulrich Biskamp, Matthias Fejes, Friedemann Weber, Heiko Deuter, Anna, Damy, Volkmar Wolters, Björn Mayr,Wieland Stötzel

Und bereits in der 1. Staffel: Ralf Dörschel,  Thomas Spies, Werner, hikE(zweimal, danke!), Ursula Birsl, Julie, Andy, Hans-Werner Seitz, Roman, Michael, Anna Spieß, Alexandra Klusmann, Johannes M. Becker, Carmen Werner, Christian Schmetz, Andy

Coronatalk – täglich von 14-20 Uhr auf Eurem Lokalradio Radio Unerhört Marburg 

Viele Grüße 
Colin, Martin & Coronacrew

Coronatalk — die 5. Staffel

Hey zusammen,

wir sind nun in der 5. Woche unserer Gesprächsreihe. Freut euch auf die beste, neuste & coolste Musik mit Colin. Außerdem Gespräche mit Demo-Aktivist*innen, der islam. Gemeinde (im virtuellen Ramadanzelt), als ‚guest host‘ bringt Michael den Marburger conscious rapper Sakuro ins Radio, und als kleines Dankeschön an alle Beteiligten und Mitmacher*: am Donnerstag vor dem 1. Mai ein LIVE-Radiotraining mit einem Reportagetrainer.

Unsere Sendezeiten bleiben bei 14-20 Uhr. Kernzeit LIVE ist immer 16-17 Uhr (Wdh 17-18 Uhr). Drum herum gibt’s in der Zeit von 16-20 Uhr „best-of“, Musik, Covity-FM und mehr.

Ihr könnt zwischen 14:00 – 20:00 Uhr unter unserer Studionummer 06421/961991 anrufen. Wir freuen uns auf Euch.

Gäste der 5. Staffel: der Sozialpsychologe Ulrich Wagner (und was ihn ärgert), kleine Tour durchs Mathematikum mit Museumsdirektor Albrecht Beutelspacher, Pippa (Seebrücke) und Ruben (Demo/Aktivist Gießen, Verkehrswende bis zum BVerfG), Bianca Bertrams, Sebastian Poliwoda

In der 4. Staffel sind dabei: Pfarrer Markus Rahn mit Handpuppe Johannes, Sara,
Michael mit Gesprächspartnern Guinness mit Papagente Pipa sowie mit Thorsten Später über die neu Livestream-Online-Ringvorlesung , Anja Bruun vom Bündnis gegen Depression, Jürgen Handke zur verschleppten Digitalisierung dt. Hochschulen, Patrick aus dem Sunshine State California
Joybrato Mukherjee

Danke für Inspiration in der 3. Staffel: Leon, Victoria Harms, Johannes Maaser,Ulrike, Albert Mehl, Lars Timmermann, Kirsten Fründt

Wir danken für tolle Gespräche aus der 2. Staffel mit: Ulrich Biskamp, Matthias Fejes, Friedemann Weber, Heiko Deuter, Anna, Damy, Volkmar Wolters, Björn Mayr,Wieland Stötzel

Und bereits in der 1. Staffel: Ralf Dörschel,  Thomas Spies, Werner, hikE(zweimal, danke!), Ursula Birsl, Julie, Andy, Hans-Werner Seitz, Roman, Michael, Anna Spieß, Alexandra Klusmann, Johannes M. Becker, Carmen Werner, Christian Schmetz, Andy

Coronatalk – täglich von 14-20 Uhr auf Eurem Lokalradio Radio Unerhört Marburg 

Viele Grüße 
Colin, Martin & Coronacrew

Coronatalk geht in die 4. Staffel

Hey Zusammen,

ein gar nicht so österliches Ostern ist vorbei. Die Ausgangsbeschränkungen haben uns noch voll im Griff, da legen wir die 4. Staffel unserer Gesprächsreihe ‚Coronatalk‘ auf. Die Sendezeiten bleiben bei 14-20 Uhr. Kernzeit LIVE ist immer 16-17 Uhr (Wdh 17-18 Uhr). Drum herum gibt’s in der Zeit von 16-20 Uhr „best-of“, Musik und mehr.

Ihr könnt zwischen 14:00 – 20:00 Uhr unter unserer Studionummer 06421/961991 anrufen. Wir freuen uns auf die Gespräche:

In der 4. Staffel sind dabei: Pfarrer Markus Rahn mit Handpuppe Johannes, Sara,
Michael mit Gesprächspartnern Guinness mit Papagente Pipa sowie mit Thorsten Später über die neu Livestream-Online-Ringvorlesung , Anja Bruun vom Bündnis gegen Depression, Jürgen Handke zur verschleppten Digitalisierung dt. Hochschulen, Patrick aus dem Sunshine State California
Joybrato Mukherjee

Danke für Inspiration in der 3. Staffel: Leon, Victoria Harms, Johannes Maaser,Ulrike, Albert Mehl, Lars Timmermann, Kirsten Fründt

Wir danken für tolle Gespräche aus der 2. Staffel mit: Ulrich Biskamp, Matthias Fejes, Friedemann Weber, Heiko Deuter, Anna, Damy, Volkmar Wolters, Björn Mayr,Wieland Stötzel

Und bereits in der 1. Staffel: Ralf Dörschel,  Thomas Spies, Werner, hikE(zweimal, danke!), Ursula Birsl, Julie, Andy, Hans-Werner Seitz, Roman, Michael, Anna Spieß, Alexandra Klusmann, Johannes M. Becker, Carmen Werner, Christian Schmetz, Andy

Coronatalk – täglich von 14-20 Uhr auf Eurem Lokalradio Radio Unerhört Marburg 

Viele Grüße 
Colin, Martin & Coronacrew

Radioplenum 14.04.20

Hallo Leute,

unser Radioplenum findet diesen April digital als Videokonferenz statt. Wenn ihr interessiert seid und mitmachen wollt, schreibt eine E-Mail an folgende Adresse: mail@radio-rum.de

Info für RUM-Mitglieder: Für euch kommt der Link zur Teilnahme ohnehin über den E-Mail-Verteiler, daher müsst ihr keine Nachricht an mail@ schreiben.

Schöne Ostertage euch allen und bis Dienstag!