Jazz-Zeit vom 16.4.2018

Dieser Podcast der Jazz-Zeit „USA (p)“ geht bis Sonntag. This podcast is online until Sunday:
Mike McGinnis: Recurring dream (Sunnyside)
Yelena Eckemoff Quintet: Blooming tall phlox (L+H)
Marc Copland: Better by far (Inner Voice Jazz)
Thelonious Monk: Les liasons dangereuses (Sam)
Fred Hersch: Open book (Palmetto)
The New Richie Beirach Trio: Gaia (Jazzsick)
Interview mit Richie Beirach von Christian Scheuber.

schlimmes Cover, tolle Musik

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.