Sammelsurirum vom 27. August 2021

„Sammelsuri-RUM – Variationen

Bunt, Schrill, verrückt, bisweilen destruktiv, in jedem Fall aber sich gegen bestehende Normen und Strukturen der Musikkultur auflehnend, so lauten die Attribute, mit welchen die Epoche der sogenannten „neuen deutschen Welle“ in Verbindung gebracht wird. Ein weiterer Aspekt aus jener Phase ist der Aufbruch in ein Erschaffen massentauglicher Rock- und Popmusik in regional eingefärbter Mundart. Ein Dreh- und Angelpunkt innerhalb dieser Entwicklung stellt das Album „Für usszeschnigge!“ der kölner Rockband „Bap“ dar, das 1981 veröffentlicht wurde. Die 137. Neuauflage von „Sammelsuri-RUM“ bringt den denkwürdigen Longplayer noch einmal zurück auf den Plattenteller!

Aus rechtlichen Gründen stehen Podcasts nur 7 Tage ab Ausstrahlung zur Verfügung. Due to legal reasons podcasts will only be available for 7 days after initial broadcast.

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.