Chia-Kokos-Trüffel

Auch heute gibt es wieder ein Rezept. Das besondere dabei ist, dass diese Trüffel sehr einfach in der Herstellung sind, aber dennoch genial schmecken. Dazu benötigt ihr folgende Zutaten:

200 g Zartbitterschokolade

10 g Aladins Kaffeegewürz ( findet ihr im Bioladen )

5 EL Schlagsahne

4 EL Chiasamen

2 EL Kokosraspeln

Zubereitung:

Als erstes müsst ihr die Zartbitterschokolade über einem Wasserbad zum schmelzen bringen. Danach rührt ihr die Schlagsahne und das Kaffeegewürz darunter. Anschließend müsst ihr die Masse für ungefähr zwanzig Minuten abkühlen lassen. Jedoch solltet ihr darauf achten, dass die Masse weiterhin formbar bleibt.

Ist die Zeit rum, formt ihr aus der Masse kleine Kugeln und wälzt sie in den Chiasamen sowie den Kokosraspeln. Fertig!

Ich hoffe die Trüffel schmecken euch genau so gut wie mir !