Programmheft Juli

Liebe Leser*innen und Hörer*innen, liebe Sendungsmachenden,
Heiß, heißer, Juli, heißt es wohl diesen Sommer. Meine Oberschenkel kleben an meinem Schreibtisch-Stuhl und meine Hände verbrennen sich an meiner Tastatur. Resi Reiner schallt aus den Lautsprechern: „Jede U-Bahn hat einen Aufguss in der Sauna […]“ – eine innovative Idee, die die DB auch gerne etablieren darf! Die Klimaanlage ist doch sowieso kaputt. Stellt euch dass mal vor; mit dem 9-Euro-Ticket quer durch Deutschland inklusive Sauna. Zugegebenermaßen ist die Vorstellung nur mit einem Handtuch bekleidet im Regio zu saunieren nicht der Hit. Legen wir uns doch lieber in ähnlicher Bekleidung an die Lahn!
Bevor ihr dann ausseht wie frisch gekochte Hummer, besucht uns vielleicht lieber im kühlen Funkhaus. Entweder Dienstagnachmittag beim Info-Café, bei unseren Workshops oder sogar als frischgebackene*r Praktikant*in (siehe Seite 8). Egal wie, wir freuen uns auf euch!
Genauso freuen wir uns, dass wir neben altbekannten Sendungen, wie Jazz-Zeit, Benvenuti!, Kulturbeben, Musikfabrik und Co., jetzt den lokalen Podcast „Storys aus dem Elefantenklo“ in unser Programm aufnehmen. Das ist im Juli natürlich politisch, kulturell, individuell, nachdenklich, unterhaltsam, aktuell, musikalisch und einfach ‚RUM-tastisch‘ wie gewohnt.
Weiter geht das Lied „Richtig Sommer“ von Resi Reiner übrigens so: „Wird es auch mal wieder richtig Sommer?/ Ich mein so ein Sommer wie er früher einmal war/ wo’s zwischendurch auch ein paar kühle Tage gibt?/ wo’s nicht so subsaharisch heiß ist?“ – und genau das wünsche ich uns: Einen richtigen Marburger Sommer; auf dem Thermometer mittig zwischen Subsahara und Schneemannbauen; Tage, die perfekt für Spike-Ball Turniere sind; seichte Nächte für Bartouren und Sonnenuntergänge zum Abendbrot auf dem Balkon. Alles natürlich mit RUM auf den Boxen.

Da hören wir uns dann!

 

Podcast-Workshop

Neuer Termin! Hier siehst du die Termine und kannst dich direkt anmelden!


In dem neuen Workshop-Format wird es rund um das Thema “how to Podcasting?” gehen. Neben den gemeinsam erarbeiteten technischen Basics der Podcastproduktion und der gängigsten Formate, werden die Teilnehmenden auch selber zu Podcaster:innen. Die Themenfindung für den eigenen Podcast und auch Stimm– und Sprechübungen für die Produktion kommen an diesem Wochenende nicht zu kurz. Die Frage, welchen Möglichkeiten der kulturellen – oder politisch – medialen Kommunikation sich durch Podcasting genähert werden kann und wie diese von Mensch genutzt werden, wird auch Teil der Veranstaltung sein.Euch wird in diesem Workshop ein allumfassender Blick in das Radio-Grenzgänger Programm Podcast gewährt und dieser in Abgrenzung (oder Verbindung?) zum Medium Radio gesetzt, indem auch über Einschaltmotivationen der Hörer:innen, die Rolle des Internets und den Verbreitungsweg der Medien diskutiert wird


 Die aktuellen Termine: 1. & 2. Juli 2022

Programmheft Juni

Liebe Leserinnen und Hörerinnen, liebe Sendungsmachende,
mit dem Juni ist der Sommer offiziell in Marburg angekommen. Für uns bedeutet das lange Nächte an der Lahn, umgeben von zirpenden Grillen, dem Rauschen der Lahn und dem Klag der Musikbox vom Picknick nebenan.
Um euch abzukühlen, könnt ihr in unsere neue Sendung „Whirlpool. Meer als Musik“ eintauchen. Wer es lieber warm mag, schaltet am besten RUM ein und versetzt sich mit „Benvenuti!“ nach Italien oder mit „Basic Musik“ nach Lateinamerika.
Etwas Urlaubsfeeling kommt beim diesjährigen Hafenfest mit Flussbühne auf. Wer nicht riskieren will, nach einem Getränk zu viel in die Lahn zu fallen, geht am besten in den Rosengarten am Schloss. Im Juni erreichen Blumen nämlich den Höhepunkt ihrer Blüte. Lasst euch von den vielen Farben, die die Rose zu bieten hat, verzaubern. Apropos viele Farben: Unsere Welt ist bunt und vielfältig. Jeder sollte einen Platz in dieser Welt haben. Genau das feiert und fordert der „Pride-Month“. Auch in Marburg wird demonstriert, am 23.06. findet hier der CSD statt. Ihr wollt nicht bis zum Ende des Monats warten um eure Interessen und Meinungen zu teilen? Kommt ins Funkhaus. Als freies Radio sind wir das lokale Bürgermedium, mit dem ihr Marburgerinnen Meinungen, Forderungen, Gefühle, Wichtiges und Spaßiges teilen könnt. Also schaut beim Info-Café und bei unseren Workshops vorbei und macht mit. Auch Praktikas sind jederzeit möglich! Wir verabschieden uns von unserer Schülerpraktikantin Mia, die sich bei unserem Mitmachformat RUMMA ausprobiert hat. Die nächten Praktikant*innen stehen schon in den Startlöchern.
Wir begrüßen Nina und Felix herzlich im Radio. Wie immer sind wir gespannt was sie ins Radio mitbringen. Bei den sommerlichen Temperaturen hoffentlich viel Eis und ein gute Zeit.

Wir hören uns!

Programmheft Mai

Liebe Leser*innen und Hörer*innen, liebe Sendungsmachende,
der Mai ist da. Und mit ihm die Sonne und das warme Wetter. Endlich! Nach dem verschneiten April hatten wir schon Angst, dass wir den Weg zum Funkhaus auf Skiern wagen müssen, anstatt auf unserem Fahrrad her zu radeln. Zum Glück können wir jetzt die langen Tage und den Sonnenschein genießen. Aber nicht nur deswegen wird der Mai im Volksmund „Wonnemonat“ genannt: Das Wort kommt vom altdeutschen „wunnimanod“. Es bedeutet sinngemäß Weidemonat, da im Mai das Vieh traditionell auf die Weiden getrieben wurde.
Genauso treiben uns die sommerlichen Temperaturen und der blaue Himmel an die Lahn. Wie die Hühner auf der Stange sitzen wir jetzt wieder auf unseren Decken und Handtüchern am Fluss, picknicken, lesen, quatschen, grillen und trinken Bier und Aperol. Alle drei Meter wird Spike-Ball gespielt – die Sommersaison ist jetzt offiziell eingeläutet. Wenn ihr denkt, dass euch dafür die Sommerfigur fehlt, haben wir einen Vorschlag für euch: Scheißt drauf! Es gibt viel wichtigeres: Frieden, Engagement, Mitgefühl, Austausch, Meinungsfreiheit und Co.
Da kommt Radio Unerhört ins Spiel. Wir geben euch ein Sprachrohr für Ernstes, Politisches, Kulturelles, Emotionales, aber auch für Quatsch und Spaß. Wenn du also eine individuelle Perspektive teilen, eine kreative Idee umsetzen oder dich einfach mal im Studio ausprobieren möchtest, komm rum! Mehr zu unseren Angeboten auf Seite 8.
Und wie unterschiedlich sich diese Standpunkte und Ideen anhören zeigt das Programm im Mai. Von Musiksendungen mit Charts, Jazz und Experimentellem, über diverse Kultursendungen, zu buntgemischten Magazinen ist alles dabei.
Ob ihr euren „Wonnemonat“ nun an der Lahn oder in eurem WG-Zimmer verbringt, genießt die Zeit mit RUM auf 90.1 Megahertz.
Wir hören uns 🙂

Was ist Spiritualität? | Talk mit Lino Bombonato

Spiritualität bewegt uns alle. Ob bewusst oder unbewusst.

Doch wie hilft uns die Spiritualität im Alltag?
Warum nutzen viele Menschen ausschließlich weniger als 10% ihrer geistigen Fähigkeiten?

All das und noch vieles mehr beantwortet Euch Lino Bombonato in diesem Teil unseres Talks!

Die gesamte Sendung findet Ihr unbegrenzt unter: www.musikfabrik-rum.de

Rosa bei BandLOKAL

Am Samstag den 23. April 2022 war die Singer/Songwriterin ROSA bei uns im Studio. Wir haben über sie und ihre Musik gequatscht. Dabei ging es um ihre Texte und ihre Bedeutung, ihr im letzten Jahr erschienenes erstes Album und was sie macht, wenn sie nicht gerade Musik produziert. Die Songs mussten aus GEMA-Rechtlichen Gründen leider herausgeschnitten werden aber ihr könnt sie euch noch über Spotify anhören:)

https://rosamusik.de

Hier ist das gesamte Interview:

 

Lino Bombonato in der Musikfabrik

Spiritualität wird für uns alle immer wichtiger im Leben. Wir alle wollen eine perfekte Work-Life-Balance, träumen von der inneren Mitte zwischen Yin und Yang und möchten uns am Liebsten nicht mehr mit Menschen beschäftigen, welche uns nicht gut tun.

Genau über diese und noch viele weitere Themen quatsche ich am Freitag, den 29. April LIVE in der Musikfabrik mit Lino Bombonato.

Lino führt seit 2014 seine Begabung als hellsichtiges Medium und Kartenleger bei Deutschlands größter Plattform für spirituelle Lebensberatung (Questico) aus. Im TV ist Lino seit 2015 regelmäßig bei DEM interaktiven Fernsehsender in der deutschen Medienlandschaft zu sehen: AstroTV

Er ist also DER Experte, wenn es um Spiritualität geht.

Du hattest bisher noch keine Berührungspunkt mit Spiritualität?
Das macht überhaupt nichts. Wenn Du mehr aus Deiner inneren Unruhe herauskommen möchtest, mache einfach bei unserer Meditation LIVE in der Sendung mit. Wir senden Euch mit der Meditation hohe Energien nach Hause oder wo immer Ihr auch seid. Umso mehr Personen bei dieser Meditation mitmachen, desto höher ist die Energie des Friedens, der Leichtigkeit und des Schutzes, welche Ihr spürt.
Diese Meditation ist besonders für Neulinge geeignet, die sich bisher noch nicht mit der Materie beschäftigt haben.

Also schaltet ein, damit Ihr nichts von den hohen Energien verpasst:
Am Freitag, den 29. April 2022 von 19:00 – 21:00 Uhr LIVE und exklusiv hier auf
Radio Unerhört Marburg.

Bei uns im Landkreis auf 90,1 MHz oder weltweit bei uns im Livestream:
https://www.radio-rum.de/blog/stream/

(Un)erhörte Stimmen zum Jubiläum

Wenn ihr auf 90.1 MHz einschaltet, hört ihr sie: unsere Sendungsmachenden.
Doch was für eine Person steckt hinter der Stimme? Wir haben mit ihnen gequatscht. Interviews mit Constantin, Patrizia, Holger, Susanne und Mario könnt ihr jetzt nachhören.
(Die Musik ist aus rechtlichen Gründen nicht verfügbar) .

Interview mit Constantin von der Jazz-Zeit

Interview mit Patrizia von Benvenuti!

Interview mit Holger von Unerhört Live!

Interview mit Susanne von Funk für Fische

Interview mit Mario von Solar Music

Übungen zum Radiomachen – April

Auch im April könnt ihr unsere kostenfreien Übungen zum Radiomachen besuchen! Wir freuen uns darüber, dass ihr so zahlreich teilgenommen habt und sehen, dass großes Interesse für die Übungen besteht. Da viele in der Arbeitswelt feststecken, haben wir die Uhrzeit auf 16 – 18 Uhr gelegt, sodass ihr nichts verpasst. Wir danken euch zudem für euer Feedback, sodass wir die Übungen auch noch besser anpassen können.

Worum es in den Übungen geht? Wir stehen euch für Fragen zu den jeweiligen Themen zur Verfügung, zeigen Technik und bringen euch Skills in lockerer Atmosphäre näher. Wir üben im Grunde verschiedene Aspekte des Radiomachens. Wir starten dabei stets relativ pünktlich um 16 Uhr, kommt RUM.

Übung Mischpult & Technik 05.04.22 16 – 18 Uhr
Übung Redaktionelles Arbeiten 12.04.22 16 – 18 Uhr
Übung Sprechen 19.04.22 16 – 18 Uhr
Übung Podcasting 26.04.22 16 – 18 Uhr
Übung Audioschnitt 03.05.22 16 – 18 Uhr

 

Hier kannst Du dich direkt für die Workshops anmelden:

    Hiermit melde ich mich zum Workshop am an.

    Ich habe die Datenschutzrichtlinien gelesen und bin damit einverstanden.

    Name (Pflichtfeld):
    Geburtsdatum (Pflichtfeld):
    E-Mail-Adresse (Pflichtfeld):
    Telefonnummer (Pflichtfeld):
     

    Workshops im April

    Liebe Interessierte,

    im April haben wir einige Workshops für vorbereitet, welche voll und ganz in die Klangwelt von Synthesizern und der elektronischen Musik führen:

    Mit einem Klick auf den jeweiligen Workshopnamen gelangt ihr zu detaillierteren Beschreibungen. Falls Fragen bestehen, schreibt uns gerne eine Mail an ausbildung@radio-rum.de