PROGRESIVA – progressive Rock & Metal

PROGRESIVA
progressive Rock & Metal
jeden 4. Dienstag 20- 22 Uhr
Wiederholung:

  • folgende Mittwoch
    02 – 04 Uhr
  • folgender Dienstag
    14 – 16 Uhr
podcastlogoversuch1

Wie würdest du Progresiva beschreiben?
P R O G R E S I V A ist die Sendung für progressive Rock & Metal bei RUM.

Was ist progressive, was ist damit gemeint?
Gemeint ist Musik, die die 3-Minuten Radiotauglichkeitsgrenze überschreitet und zum Beispiel mehr als nur 3 Akkorde und den 4/4-Takt kennt, Musik die sich immer wieder neu erfindet und sich dabei oft selbst nicht zu ernst nimmt.

Kannst du ein aktuelles Beispiel nennen?
Ja, zum Beispiel die Band „Animals as Leaders“. Sie machen sogenannten Neo-Prog, eine Mischung aus progressive Metal und Jazz mit elektronischen Einflüssen. Sie verzichten dabei komplett auf Gesang und Bass. Oder die Post-Metal Band „The Ocean“, die mit ihrem Konzeptalbum „Pelagial“ musikalisch eine Reise in die tiefen des Meeres erzählen. Wo wir gerade beim Erzählen sind, basieren die Songtexte der Progressive-Rock Band „Coheed and Cambria“ fast ausschließlich auf Comics, die der Sänger der Band selbst gezeichnet hat.

Was ist das Besondere an PROGRESIVA?
Bei PROGRESIVA wird gern RUMexperimentiert. Ich habe zum Beispiel eine Zeitmaschine erfunden, um die Hörer:innen auf eine Reise zu den Klassikern und Ursprüngen des Progressive-Rocks zu entführen, um zum Beispiel Bands wie King Crimson, Pink Floyd, Yes, Nektar oder Emerson Lake & Palmer zu erleben.

Was, du hast eine Zeitmaschine erfunden?
Ja, und meine neueste Errungenschaft nennt sich Zufallsgenerator. Das ist eine Maschine, die den Sendeverlauf per Zufall entscheiden kann, also welcher Musiktitel als nächstes gespielt wird. Der Zufallsgenerator läuft aber noch nicht ganz rund. Neulich hat er „Looking for Freedom“ von David Hasselhoff gespielt. Das war ganz schön schräg.

Da scheint ja wirklich was kaputt zu sein! Und wann läuft Progresiva immer?
Jeden 4. Dienstag im Monat um 20:00.

Hier eine kleine Auswahl an Bands und Künstler:innen:

Animals as Leaders – Between the Buried and Me – Coheed and Cambria – Dream Theater – Emerson, Lake and Palmer – Fantômas – Genesis – Human Abstract – Igorrr – Jethro Tull –

King Crimson – Long Distance Calling – Mars Volta – Nevermore – Opeth – Protest the Hero – Queensrÿche – Rush – My Sleeping Karma – The Moody Blues – Unexpect – ConVerge – We Stood Like Kings – Symphony XYes – Zappa u.v.m.


Nächste Sendungen:

Mrz
26
Di
Progresiva
Mrz 26 um 20:00 – 22:00
Apr
2
Di
Progresiva (Wdh.)
Apr 2 um 14:00 – 16:00
Apr
23
Di
Progresiva
Apr 23 um 20:00 – 22:00
Apr
30
Di
Progresiva (Wdh.)
Apr 30 um 14:00 – 16:00
Mai
28
Di
Progresiva
Mai 28 um 20:00 – 22:00
Jun
4
Di
Progresiva (Wdh.)
Jun 4 um 14:00 – 16:00

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.